Neuer Weg für Entsorgung von Verpackungsmüll

Im neuen Jahr wird das Sammeln von Verpackungsmüll in Fischen noch einfacher. Fischinger Bürger und Urlaubsgäste können zusätzlich zum „Wertstoffsack“ Verpackungen wie Dosen, Milch- und Safttüten, Kunststoffe etc. an den Wertstoffinseln entsorgen.

Die bisherigen Sammelcontainer für „Alu / Blech“ und „Kartonverbunde“ werden dafür entsprechend beschriftet. Bitte beachten Sie, dass der Müll nur „lose“ eingeworfen werden kann. Der Wertstoffsack passt nicht in die Öffnung.

Weitere Infos zur Umstellung bzw. Erweiterung entnehmen Sie bitte diesem Faltblatt

Please follow and like us:

Erneuerung der Bundesstraße B 19 zwischen Sonthofen und Immenstadt

Autofahrer müssen auf dem Weg nach Oberstdorf und in der Gegenrichtung in den nächsten Wochen Geduld mitbringen. Zwischen Sonthofen und Immenstadt wird die Bundesstraße B 19 seit einiger Zeit komplett saniert. Bis Ende November 2017 sollen die Arbeiten des ersten Abschnitts abgeschlossen sein.

Wie auf autobahnähnlichen Straßen üblich, erfolgen die Arbeiten während des fließenden Verkehrs. Die beiden Verkehrsrichtungen werden dabei in mehreren Phase „durch die Baustelle geführt“. Es ist zeitweise mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Mehr Infos zur Baustelle.

Please follow and like us:

Aug. 17 – Neue Inklusivleistung für Hörnerdörfer-Gäste

In der Gästekarte der Hörnerdörfer (Allgäu-Walser-Card) ist ab sofort eine weitere Leistung inkludiert: Alle Gäste der Hörnerdörfer dürfen die Erlebnisausstellung „Expedition Nagelfluh“ im Naturparkzentrum im AlpSeeHaus / Immenstadt kostenfrei nutzen.

Please follow and like us:

Skiflug WM 2018 findet Ende Januar in Oberstdorf statt

Die Skiflug WM findet vom 18. bis 21. Januar 2018 in Oberstdorf statt. Zehn Jahre nach der letzten Weltmeisterschaft im Skifliegen werden Anfang des Jahres erneut Sportler aus der ganzen Welt an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze gegeneinander antreten.

Seit Frühjahr 2016 wird die Traditionsschanze im idyllischen Stillachtal umgebaut. Dieses Jahr fand dort bereits der Skiflug-Weltcup 2017 statt. Der Umbau der Sportstätte kostet rund 13 Millionen Euro.  U.a. wird das Anlaufbauwerk komplett saniert und umgebaut. Auch der Kampfrichterturm, die Trainerpodeste und ein Schrägaufzug werden rund erneuert. Ebenso bekommt das Athletendorf, die Stellflächen für die Teams und einiges mehr eine Renovierung.

Die Skiflugschanze soll voraussichtlich zu Beginn der Wandersaison 2017 für Besucher geöffnet werden. Weitere Infos zur Heini-Klopfer Schanze bekommen Sie hier.

 

Please follow and like us: